Der Kinospot für das Berliner Stadtmagazin Zitty zum Relaunch – viele Bilder, viele Orte, eine Aussage: Berlin ist schnell, hart, teuer.

Das Berliner Stadtmagazin Zitty hat gerufen. Wir kamen. In einem Meeting wurde erörtert, wie man das Thema „Ab sofort wöchentlich statt alle 14 Tage. Dafür der Preis 2,- statt 4,- Euro.“ umsetzen kann. Das veranschlagte Budget war dabei so übersichtlich, dass man sich schon was einfallen lassen musste. Letzten Endes läuft der Spot in vielen Berliner Kinos und unser Freund DJ Knigge aka Crane A.K. lieferte die Musik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s